top of page
Suche
  • AutorenbildSG 1919 Limburgerhof e.V.

1.Mannschaft – SG Limburgerhof – ASV Waldsee 1:0

Die Mannschaft von Hassan Mahmoud konnte im Derby gegen den ASV Waldsee einen wichtigen Sieg einfahren. Am Ende stand ein knappes 1:0 zu Buche. Den entscheidenden Treffer gelang Simon Bognar mit seinem 9.Tor der laufenden Saison bereits in der 7.Minute. Danach verpasste man es die Führung auszubauen. Entweder scheiterte man am gegnerischen Torwart (10., 12.) oder der Pfosten (29.) stand im Weg. Ende der ersten Hälfte hatten beide Mannschaften nochmals je eine Chance auf ein Tor, doch es blieb zur Pause beim 1:0. In Hälfte zwei hatte man gleich zu Beginn einen Hallo-wach-Effekt, nachdem die Gäste nach nur zwei gespielten Minuten an der Latte scheiterten. In der Folge stand man defensiv gut und ließ vorerst keine weiteren Chancen zu. Auf der anderen Seite gab es die ein oder andere Möglichkeit den Spielstand zu ändern doch die Abschlüsse waren zu ungenau. In der Schlussphase kam Waldsee noch zu zwei Torchancen doch Torwart Dominic Rothenhöfer verhinderte einen Gegentreffer und hielt seinen Kasten bis zum Abpfiff sauber. Damit holte man nach zwei Niederlagen in Folge endlich wieder einen Dreier. In der Tabelle konnte man sich dadurch auf den 7.Platz verbessern.

Nächste Spiele:

So. 19.11., 15:00 Uhr, TuS Maikammer – SG Limburgerhof (letzter Spieltag Hinrunde)

Di. 21.11., 19:30 Uhr, SG Limburgerhof– VfL Neustadt (Nachholspiel)

So. 26.11., 15:00 Uhr, FV Dudenhofen III – SG Limburgerhof

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page