©2019 by SG Limburgerhof 1919 e. V.

Willkommen bei der SG 1919 Limburgerhof e.V.

Dem Nachwuchs eine Chance - wir setzen auf die Jugend

Nachrichten

Jahreshauptversammlung

29.11.2019

Um 19Uhr10 eröffnete der 1. Vorsitzende Gerd Hoffmann die

Jahreshauptversammlung 2019


Nach dem Bericht des 1. Vorsitzender mit einer Rückschau und nachhaltigen positiven Ereignissen des Jahres wurden nacheinander die Berichte der Jugend, Aktiven und AH-Abteilung von den jeweiligen Abteilungsleitern vorgetragen.


Nach dem Bericht des Revisors Wolfgang Poggel, der dem Verein eine vollständige und gute Kassenführung bescheinigte, wurde die Vorstandschaft mit 18 ja Stimmen und 4 Enthaltungen entlastet.


Einem Antrag zu einer moderaten Erhöhung der Mitgliedsbeiträge wurde mit 20 ja Stimmen und 2 Enthaltungen zugestimmt.


Im Einzelnen stellt sich das ab dem Jahre 2020 wie folgt dar:

Jugendliche von 6€ auf 7€ monatlich

Erwachsene von 6€ auf 7€ monatlich

Rentner von 4€ auf 5€ monatlich

Familien von 10€ auf 12€ monatlich


Des weiteren wird eine Bearbeitungsgebühr/pro Überweisung bei halbjährlicher Zahlung in Höhe von 3€ erhoben.

Es bleibt den Mitgliedern überlassen halbjährliche Zahlungsweise auf jährliche Zahlungsweise umstellen zu lassen

Nach Punkt Verschiedenes, und einem Vortrag unseres Ehrenmitgliedes P. Giessel über den Ablauf der Erringung des Sportabzeichens im Jugendbereich, schloss Gerd Hoffmann um 20Uhr15 die Versammlung.

Aktive

01.12.2019

1. Mannschaft

FC Speyer 09 II – SG Limburgerhof, 4:3

Mit mehrfachem Ersatz trat unsere Mannschaft beim Tabellenersten Speyer an. Trotz gutem und engagiertem Spiel musste man mit einer denkbar knappen Niederlage die Heimreise antreten. In der 10.und 14. Minute ging Speyer mit 2:0 in Führung wobei der 2. Treffer aus einer Abseitsposition erzielt wurde. Mehr Abseits geht nicht. K. Zöller erzielte den 2:1 Anschlusstreffer  in der 27. Minute. Bereits nach 2 Minuten in der 2. Halbzeit gelang E. Hicyilmaz der verdiente Ausgleich. Die gute Offensive der Speyrer ließ aber nicht locker und durch einen Doppelschlag in der 53. und 54. Minute erhöhte man auf 4:2. Den vermeintlichen Anschlusstreffer zum 4:3 pfiff der Schiedsrichter zurück obwohl der Ball deutlich die Linie überschritten hatte. Unsere Mannschaft gestaltete das Spiel weiterhin offen und so kam man durch D. Engel in der 75. Minute noch auf 4:3 heran. Leider war dies auch der Endstand. Zumindest ein Teilerfolg wäre für unsere Mannschaft beim Tabellenführer hoch verdient gewesen.


Die nächsten Spiele:

Das Nachholspiel gegen TuS Mechtersheim II findet am 08.12. um 14:30 Uhr in Mechtersheim statt. (abgesagt!!!)


2. Mannschaft

FG 08 Mutterstadt II – SG Limburgerhof II, ausgefallen

Junioren

Dezember 2019

Hallo Fußballfans des Jahrgangs 2012
die F2 der SG Limburgerhof hat noch freie Trainingsplätze.
Wer gerne Fußball spielt, Zeit und Lust hat und 2012 geboren wurde ist herzlich zum Probetraining eingeladen. Die Mannschaft und das Trainerteam freuen sich auf euch!
Kommt zum Schnuppertraining mittwochs 16.30- 18.00 Uhr und freitags 17.00 -18.30 im Waldstadion.

Trainer gesucht

Unser Verein bietet dir eine ehrenamtliche Aufgabe mit einzigartigen Erlebnissen.
Lust bekommen oder neugierig geworden? Unser/-e Jugendleiter/-in beantwortet gerne deine
Fragen: SG 1919 Limburgerhof e.V., Markus Koschubs
Kontakt: markus-koschubs@t-online.de, 0173 9262754

Über unseren Verein

Sehr geehrte Damen und Herren,          

liebe Sportfreunde,

an dieser Stelle ich möchte Sie nochmals recht herzlich auf der Internetseite unseres Vereins SG 1919 Limburgerhof begrüßen.  Die Geschichte der Sportgemeinde Limburgerhof lässt sich bereits auf das Gründungsjahr 1919 zurückführen. Der Verein verfügt somit über eine alte und vielfältige Tradition. Heute können die Vereinsmitglieder in den Abteilungen Jugend, Senioren und Gymnastik ihrem Sport nachgehen. Insgesamt zählt unser Sportverein zur Zeit ca. 400 Mitglieder.

Unsere Sportanlagen

Spiel- und Trainingsanlagen

Wir wissen, dass Sie auf dem Spielfeld alles geben. Das Waldstadion ist unsere Hauptspielstätte im Sommer. Trainingsräume und Umkleiden wurden im Jahr 2018 neu gebaut.

Waldstadion

Auf unserem frisch überholten Rasen werden im Sommer überwiegend unsere Heimspiele ausgetragen. Auf dem Rasenvorplatz trainieren wir ebenfalls im Sommer.

Funktionsgebäude

Im neu errichteten Funktionsgebäude finden Sie die Umkleidebereiche, Duschen und Toiletten, ebenso wie Besprechungsräume und Lagerräume.

Tennenplatz

Als Ausweichplatz steht der Hartplatz bei jedem Wetter zur Verfügung. Im Winter werden außerdem die Sporthallen am Jugendzentrum und der Rudolf-Wihr-Schule zum Training genutzt.

Funktionsgebäude

Umkleidekabinen

Physio

Konferenzraum